Dämmung

Alle verwandten Materialien entsprechen den gültigen Vorschriften hinsichtlich moderner Wärme- und Schalldämmung

 

Wärmedämmung

Durch die Verwendung entsprechender Isopaneelen oder, bei Sonderwünschen, durch zweischalige Ausführung von Kranbahnklappe und Schiebetor sowie entsprechender Isolierung des Zwischenraumes ist es möglich, die gleiche Wärmedämmung zu erreichen, die Ihre übrige Halle aufweist.

 

Die von Trenomat eingesetzten ISO-Paneelen, 40/60/80/100 mm bestehen aus zwei Stahldeckschalen mit Mindeststahlgüte von S320 GD + Z275 gemäß DIN EN 10147, mit dazwischenliegendem PUR-Hartschaumkern.

 

Das bietet eine ideale Kombination mechnischer und bauphysikalischer Eigenschaften.

 

Die Paneele ist der Brandschutzklasse B1 (schwerentflammbar) DIN 4102, Teil 2 zugeordnet.

Schalldämmung

Wenn es sich um besondere Auflagen hinsichtlich der Schalldämmung handelt, stehen uns unterschiedlichste Schalldämmmaterialien zur Verfügung, die gewährleisten, dass auch höher Schalldämmwerte erreicht werden.

 

Hinsichtlich eines wirkungsvollen Schallschutzes genügen unsere ISO-Paneelen den Anforderungen an die Schalldämmung im Industriebau. Sie verfügen über eine bewertetes Schalldämmmaß R'w = 25 dB.

 

Sollten Anwendungsbereiche mit hohen Anforderungen and die Schallabsorption vorhanden sein, bieten wir Akustikpaneele an.  Die Innenschale ist in 4 Abschnitten gelocht und dahinter befindet sich eine spezielle Absorptionsmatte. Dadurch wird eine Absorptionsgrad von 0,75 , bei einer Frequenz von 1500 Hz erreicht.  Das bewertete Schalldämmmaß erhöht sich auf ca. 25 dB. Bei den gemessenen Werten handelt es sich um Laborwerte.

Zu diesem Produkt

Um den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, haben wir ein neues Virenschutzprogramm.
Falls Ihre E-Mail nicht ankommt, bitte versuchen Sie es erneut.
Oder rufen Sie uns an

02052/8990

New Anti-Virus software. Some e-mail might not reach our server.
Please send them again or call us.

+492052/8990