Diagonalaussteifung für mobile Bühnen

Diagonalaussteifung
Detailansicht Diagonalaussteifun
Diagonalaussteifung

Ab einer Aufbauhöhe von 1,0 m (2,0 m bei Trenomat MULTI) muss die Konstruktion der Bühnenpodeste durch zusätzliche Diagonalaussteifung unterstützt werden um die Nutzlast von 750 kg/m² zu erreichen (Podeste).

 

Mit einer zusätzlichen Aussteifung der Bühnenpodeste (gem. Statik) ab der Aufbauhöhe von 1,0 m ist ein Aufbau bis zu 4,0 m Höhe, bei einer Nutzlast von 750 kg/m² möglich. Sicherheitsgeländer ergänzen die mobilen Bühnen und Tribünen und sorgen für optimale Absicherung der Bühne (Bühnenzubehör Geländer).

Technische Daten
Nutzlast:

bis 1,0 m  750 kg/m², 1500 kg/Podest

bis 1,50 m 500 kg/m2, 1000 kg/Podest (ohne LIGHT)

Max. Aufbauhöhe:ohne zusätzliche Diagonalaussteifung: 1,0 m /1,50 m
Nutzlast:

bis 4,0 m 750 kg/m², 1500 kg/Podest (ohne LIGHT)

mit zusätzlicher Aussteifung 4,0 m (gem. Baubuch)

(Diagonalaussteifung)

Zertifikate:TÜV/GS, geprüfte Statik, DIN 4112, 1055, 15920
Zubehör:

Sitztraversen, Stapelstühle und -tische

(Bestuhlung)

(Zubehör)



So können auch große und umfangreiche Tribünen zusammengestellt werden.
Tribünenaufbau
Detailansicht Diagonalaussteifung
Diagonalaussteifung

Neben den abgebildeten Aufbauten sind natürlich auch Stuhlreihenerhöhungen und Tribünen in jeder gewünschten Variation möglich. Wir erstellen Ihnen gerne Ihr individuelles Angebot!

Abstufung
Abstufung
Abstufung mit Zugangstreppe
Abstufung mit Zugangstreppe
Chorpodest
Chorpodest
Tribüne
Tribüne

Um den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, haben wir ein neues Virenschutzprogramm.
Falls Ihre E-Mail nicht ankommt, bitte versuchen Sie es erneut.
Oder rufen Sie uns an

02052/8990

New Anti-Virus software. Some e-mail might not reach our server.
Please send them again or call us.

+492052/8990